Geld vom Schwalm-Eder-Kreis für Wandladestationen zum Laden eines Elektrofahrzeugs

Neues Förderprogramm mit 20.000 Euro für 2018

Im Interesse einer zukunftsfähigen und nachhaltigen Mobilität und der nur begrenzt verfügbaren fossilen Energieressourcen sowie aus Gründen des Umwelt- und Klimaschutzes hat sich der Schwalm-Eder-Kreis zum Ziel gesetzt, den Ausbau der E-Mobilität im Landkreis zu fördern.

Nach dem Inkrafttreten der Richtlinie vom 01.09.2018 wird für die Anschaffung und Installation von Wandladestationen zum Laden von Elektrofahrzeugen für jedes installierte Gerät ein Zuschuss von 200 Euro gewährt. Zur Abwicklung des Förderprogramms stehen aus kreiseigenen Mitteln 20.000 Euro zur Verfügung.

Antrag auf Förderung einer Wandladestation

Datenschutzrechtliche Information

Richtlinie über die Gewährung von Zuschüssen

Pressemeldung

Bei Fragen steht Ihnen Frau Marianne Labonte unter Tel. 05681/775 438 zur Verfügung.