20181217 Öffentliche Bekanntmachung gemäß 40 Abs. 1a Ziff. 1 LFGB

Öffentliche Bekanntmachung gemäß 40 Abs. 1a Ziff. 1 LFGB

Im Betrieb Pfläging, Lendorfer Straße 3, 34590 Wabern Stall 2 und Stall 3, ist es zu einer Überschreitung des ndl-PCB-Grenzwertes der dort produzierten Hühnereier gekommen. Der ndl-PCB-Eintrag in die Hühnereier wurde verursacht durch die Lieferung von Futtermitteln durch die Firma AGRAVIS (Werk Minden) an diesen Betrieb, welches ndl-PCB belastet war. Der Betrieb Pfläging, Lendorfer Straße 3, 34590 Wabern trägt an dem Eintrag keine Schuld. Unmittelbar nach Bekanntwerden der belasteten Futtermittellieferungen wurde am 20.11.2018 die weitere Produktion von Hühnereiern für den Handel gesperrt. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich keine Eier mehr im Handel. Stall 1 des Betriebes Pfläging war davon nicht betroffen, die im Stall 1 produzierten Hühnereier können daher weiter vermarktet werden.

Öffentliche Bekanntmachung gemäß 40 Abs. 1a Ziff. 1 LFGB

Im Betrieb Wenderoth, Unterecke 3, 34323 Malsfeld, in dem Hühnermobil in der Ostheimer Straße ist es zu einer Überschreitung des ndl-PCB-Grenzwertes der dort produzierten Hühnereier gekommen. Der ndl-PCB-Eintrag in die Hühnereier wurde verursacht durch die Lieferung von Futtermitteln an diesen Betrieb, welches ndl-PCB belastet war. Der Betrieb Wenderoth, Unterecke 3, 34323 Malsfeld trägt an dem Eintrag keine Schuld. Unmittelbar nach Bekanntwerden der belasteten Futtermittellieferungen wurde am 20.11.2018 die weitere Produktion von Hühnereiern für den Handel gesperrt, noch im Handel befindliche Eier wurden mit Unterstützung des Betriebes zurückgezogen. Das Hühnermobil Stegwiesen des Betriebes Wenderoth war davon nicht betroffen, die im Hühnermobil Stegwiesen produzierten Hühnereier können daher weiter vermarktet werden.