Eingriffe in Natur und Landschaft

Bearbeitungsdauer:
Bearbeitungsgebühren:
Ansprechpartner:

Wichtige Unterlagen:
Rechtsgrundlage:
zuständiger
Fachbereich:

Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises, FB 60.4
Straße:
Hans-Scholl-Straße 1
PLZ/Ort:
34576 Homberg (Efze)


Dokumente: 
Weitere Infos:
 

Ein Eingriff ist die Veränderung der Gestalt oder Nutzung von Grundflächen, der die Leistungs- und Funktionsfähigkeit des Naturhaushaltes oder des Landschaftsbildes erheblich beeinträchtigen kann.

Der § 12 Hessisches Naturschutzgesetz (HENatG) konkretisiert die Eingriffsdefinition.

Danach sind u.a. insbesondere Eingriffe:

  • das Herstellen, Erweitern oder Ändern von baulichen Anlagen im Außenbereich,
  • das Errichtung oder das wesentliche Verändern von Ver- und Entsorgungsleitungen,
  • Aufschüttungen oder Abgrabungen von einiger Größe.

Link:

http://www.hmulv.hessen.de/