Inhaltsbereich

Gewerbeflächen

Im Dreieck der Städte Kassel, Marburg (Lahn) und Bad Hersfeld liegt der Schwalm-Eder-Kreis zentral in Deutschland und Europa.

Die Bundesautobahn A 7, die wichtigste Nord-Süd-Verbindung in Deutschland, und die A 49, die über die A 44 eine direkte Anbindung zum Ruhrgebiet ermöglicht, rücken bedeutende Wirtschaftsräume in schnell erreichbare Nähe. Mit der A 5 und der A 4 ist auch in Ost-West-Richtung eine optimale Straßenanbindung gewährleistet. Die ICE-Strecke Hannover-Kassel-Frankfurt, die Bahnstrecken Kassel-Gießen-Frankfurt und Kassel-Fulda-Frankfurt sowie der DB-Containerbahnhof in Malsfeld-Beiseförth komplettieren die hervorragende Verkehrserschließung des Schwalm-Eder-Kreises.

In den 27 Kommunen des Schwalm-Eder-Kreises stehen attraktive Gewerbeflächen zur sofortigen bzw. mittelfristigen Verfügung.

Detaillierte Informationen erhalten Sie unter folgenden Links:

Info  Ihre Ansprechpartner für den gesamten Schwalm-Eder-Kreis

Lage des Schwalm-Eder-Kreises innerhalb Deutschlands